2023

  • Eine professionelle Räumung beauftragen

    Unter einer Räumung versteht man eine Haushalts-, bzw. Wohnungsauflösung, inklusive aller Nebenräume wie der Keller und der Dachboden. Der komplette Hausrat des Mieters wird entfernt. Werden dabei wertlose Gegenstände oder Sperrmüll entsorgt, spricht man von einer Entrümpelung. Warum wird eine Haushaltsauflösung durchgeführt? Es gibt mehrere Gründe, warum eine Haushaltsauflösung durchgeführt werden muss. Ist der Mieter verstorben, führen die Angehörigen oder der Vermieter die Auflösung des Haushaltes durch. Weitere Gründe sind, dass der Vermieter eine Zwangsräumung über eine Klage erwirkt hat, der Mieter dauerhaft in ein Pflegeheim oder Psychiatrie umzieht oder eine Freiheitsstrafe verbüßen muss.
    [mehr lesen]